Feuerwehr: Stoffaustritt im Versuchslabor

Feuerwehr-Blaulicht-Einsatz

Heute Mittag (19.11.) um 12:02 Uhr war die Feuerwehr Krefeld auf der Adlerstraße im Einsatz. Hier kam es während eines Versuchs mit Tetraydrofuran zu einem Stoffaustritt in einem Versuchslabor. Es wurden durch Einsatzkräfte der Feuerwehr Messungen in dem Versuchsraum durchgeführt, bei denen keine Schadstoffe nachgewiesen wurden.

11 Personen, die sich zum Zeitpunkt im Gebäude befanden, wurden durch den Rettungsdienst untersucht. Insgesamt befanden sich 21 Einsatzkräfte der Feuerwehr und des Rettungsdienstes vor Ort. Aufgrund der Messergebnisse wurde die Einsatzstelle an den Betreiber übergeben.