Wohnungseinbrüche in Inrath und Fischeln

Polizei Einbruch

Am Samstag (17.11.2018) im Zeitraum von 16.00 bis 19.00 Uhr kam es im Krefelder Stadtgebiet zu zwei Wohnungseinbrüchen. Auf dem Kützhofweg in Inrath/ Kliedbruch versuchten Unbekannte zunächst ein Fenster und die Terrassentüre eines Einfamilienhauses aufzuhebeln. Als dieses jedoch mißlang schlugen sie die Scheibe der Terrassentüre ein und durchwühlten sämtliche Räumlichkeiten. Entwendet wurde Bargeld und Schmuck.

Im gleichen Zeitraum verschafften sich Unbekannte Zugang zu einem Einfamilienhaus auf der Vulkansraße in Fischeln. Sie schlugen die Scheibe eines zur Gartenseite gelegenes Fenster ein und durchwühlten auch hier alle Räumlichkeiten. Ob die Täter Diebesgut erlangt haben steht bislang nicht fest.

Schützen Sie Ihre Wohnung oder Ihr Haus! Schieben Sie den Tätern einen Riegel vor! Das Kriminalkommissariat Kriminalprävention und Opferschutz berät Sie kostenlos und neutral.

Für Hinweise wenden Sie sich bitte an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 6340 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de