Festnahme nach Raub mit Todesfolge

Die Polizei Krefeld hat am 11. Dezember 2018 zwei Männer, 26 und 15 Jahre alt, festgenommen. Beiden wird vorgeworfen, am 4. Oktober 2018 eine 84-Jährige überfallen zu haben. Die Seniorin stürzte beim Überfall und starb später an den Verletzungen, die sie sich zugezogen hatte.

Am 4. Oktober war die 84-jährige Krefelderin gegen 18 Uhr mit ihrem Rollator auf dem Hanninxweg unterwegs. Sie bemerkte zwei Radfahrer, die mehrfach an ihr vorbeifuhren und sie beobachteten. Schließlich versuchte einer der Männer, ihr die Handtasche vom Rollator zu reißen. Dies misslang, da die Tasche festgebunden war. Die Seniorin verlor durch den Angriff das Gleichgewicht und fiel. Während sie bewusstlos am Boden lag, entwendeten die beiden Täter ihre Handtasche und flüchteten mit der Beute. Kurze Zeit später wurde die Seniorin von einem Zeugen aufgefunden, der den Rettungsdienst alarmierte. Die Krefelderin erlag am 17. Oktober ihren Verletzungen.

Die Polizei Krefeld richtete eine Mordkommission ein und fahndete nach zwei Männern, die auf Fahrrädern unterwegs gewesen waren und die Handtasche im Stadtpark Fischeln weggeworfen hatten. Leider konnte die Tat nicht durch Hinweise aus der Bevölkerung geklärt werden.

An einem Schreiben, das die Täter der Handtasche des Opfers entnommen hatten, entdeckten die Ermittler einen Fingerabdruck. Dieser konnte einem 26-jährigen Mann ohne festen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland zugeordnet werden.

Durch umfangreiche Ermittlungen, verdeckte Maßnahmen und akribische kriminalistische Kleinarbeit wurde festgestellt, dass er sich zuletzt bei Verwandten in Krefeld aufgehalten hatte.

Am 11. Dezember 2018 wurde der Mann von Beamten der Mordkommission festgenommen. Er bestritt die eigene Beteiligung und bezichtigte andere Personen der Tat, u.a. einen 15-jährigen Jugendlichen. Dieser wurde ebenso vorläufig festgenommen und gestand, dabei gewesen zu sein, als der 26-jährige die Tat begangen habe. Er hatte gesehen, dass die alte Frau beim Wegreißen der Handtasche gefallen war.

Der 26-Jährige soll in seinem Heimatland bereits wegen Straftaten in Haft gesessen haben. Gegen ihn wurde Haftbefehl wegen Raubes mit Todesfolge erlassen.

Related Articles

Musikalisch-lyrischer Online-Adventskalender der Musikschule

Normalerweise ist für die Schüler der Musikschule der Stadt Krefeld der Terminkalender in der Advents- und Weihnachtszeit prall gefüllt. Sie treten bei öffentlichen Weihnachtskonzerten...

Vorschläge zum Preis „Bürgerschaftliche Selbsthilfe“ noch möglich

Seit 1983 zeichnet die Stadt Krefeld jährlich Bürger, Verbände, Vereine und Vereinigungen für herausragendes bürgerliches Engagement aus. In diesem Jahr wird die Frist zur...

Weitere Schilder informieren zur Maskenpflicht

Mit einer neuen Beschilderung macht die Stadt Krefeld auf die Maskenpflicht in Teilen der Innenstadt sowie von Hüls, Uerdingen und Traar aufmerksam. Die großen...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

21,117FansGefällt mir
2,386FollowerFolgen
0AbonnentenAbonnieren
- Advertisement -

Latest Articles

Musikalisch-lyrischer Online-Adventskalender der Musikschule

Normalerweise ist für die Schüler der Musikschule der Stadt Krefeld der Terminkalender in der Advents- und Weihnachtszeit prall gefüllt. Sie treten bei öffentlichen Weihnachtskonzerten...

Vorschläge zum Preis „Bürgerschaftliche Selbsthilfe“ noch möglich

Seit 1983 zeichnet die Stadt Krefeld jährlich Bürger, Verbände, Vereine und Vereinigungen für herausragendes bürgerliches Engagement aus. In diesem Jahr wird die Frist zur...

Weitere Schilder informieren zur Maskenpflicht

Mit einer neuen Beschilderung macht die Stadt Krefeld auf die Maskenpflicht in Teilen der Innenstadt sowie von Hüls, Uerdingen und Traar aufmerksam. Die großen...

Digitaler Workshop der NS-Dokumentationsstelle Krefeld

Aufgrund der aktuellen Corona-Infektionszahlen kann die NS-Dokumentationsstelle Krefeld derzeit leider keine Führungen vor Ort in der Villa Merländer an der Friedrich-Ebert-Straße durchführen. „Als alternatives...

Uerdingen: Radfahrerin von Lastwagen erfasst und schwer verletzt

Am gestrigen Donnerstagmorgen (26.11.) hat ein Lkw-Fahrer eine Radfahrerin an der Kreuzung Traarer Straße / Löschenhofweg erfasst. Die Frau wurde dabei schwer verletzt. Gegen 08.30...