Ausstellung im Rathausfoyer – Geschichte der Krefelder Industrie

Denkmal-Stadt-Krefeld-Küferei-Industriegeschichte

Im Foyer des Krefelder Rathauses ist ab sofort eine Ausstellung der Initiative „Zukunft durch Industrie“ zu sehen. Auf einem zwölf Meter langen Zeitstrahl wird die Entwicklung der Krefelder Industrie seit der Stadtgründung im Jahre 1373 aufgezeigt.

Die einzelnen unternehmensbezogenen Entwicklungen werden dabei auch in Beziehung gesetzt zu wichtigen Ereignissen der Stadtgeschichte. Die Ausstellung war zuvor unter anderem in der Shedhalle der Alten Samtweberei zu sehen.

Passend zum Arbeitnehmerempfang der Stadt Krefeld, der am Montag, 29. April, um 17.00 Uhr stattfindet, sind die Stellwände nun im Rathaus zu sehen. Bis Mitte Mai können Besucher mit Hilfe des Zeitstrahls durch die industrielle Stadtgeschichte reisen.