Mediothek Krefeld verschenkt Büchertasche zum Welttag des Buches

Buch-Lesung-Krefeld

Seit 1995 wird am 23. April der „Welttag des Buches“ gefeiert, den die UNESCO für das Lesen, für Bücher und die Rechte der Autoren ausgerufen hat.

Am Dienstag (23.04.) nach Ostern verschenkt die Mediothek Krefeld deshalb gelbe Büchertaschen, die jeweils ein Bilderbuch für Dreijährige und mehrsprachige Tipps für Eltern enthalten.

Die Titel „Bitte anstellen“ und „…das verspreche ich dir“ entstammen der Initiative „Lesestart“, die das Bundesministerium für Bildung und Forschung in Kooperation mit der Stiftung Lesen durchgeführt hat. Ein Ratgeber in Deutsch, Türkisch, Polnisch und Russisch erklärt, wieso das Vorlesen für die Bildungsentwicklung von Kindern wichtig ist.

Die Buchgeschenke stehen im Foyer der Mediothek Krefeld (Theaterplatz 2) zur Mitnahme bereit.