Stadtmitte – Seniorin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Krankenwagen-Notarzt-Unfall
- Werbung -

Am gestrigen Freitag (05. März 2019) um 09:08 Uhr wurde eine 93-jährige Fußgängerin auf der Marktstraße von einem abbiegenden 53 -jährigen Fahrzeugführer übersehen und beim Verkehrsunfall verletzt.

- Werbung -

Die Seniorin überquerte zu Fuß den Nauenweg in Richtung Innenstadt, als sie von einem Pkw erfasst wurde, der die Marktstraße ebenfalls in Richtung Innenstadt befuhr. Beim Abiegen auf den Nauenweg nach rechts, übersah der Fahrzeugführer die Fußgängerin und erfasste sie.

Die Seniorin erlitt Verletzungen am Kopf und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, wo sie stationär verblieb. Lebensgefahr bestand, laut Polizei, für die Seniorin nicht.

- Werbung -