Jugendbuchclub Krefeld trifft sich im Niederrheinischen Literaturhaus

Buch-Lesung-Krefeld

Der Jugendbuchclub für Kinder und Jugendliche im Alter von zwölf bis 15 Jahren trifft sich am Donnerstag, 9. Mai, um 17.00 Uhr im Niederrheinischen Literaturhaus Krefeld an der Gutenbergstraße 21, um nach der Lesung von Tobias Steinfeld im April über das vorgestellte Buch „Scheiße bauen: sehr gut“ zu sprechen.

Eine Anmeldung ist möglich bei Anette Ostrowski (anette.ostrowski@krefeld.de). Der nächste Termin des Jugendbuchclubs ist der 18. Juni. Gefördert wird der Jugendbuchclub durch den Kulturrucksack NRW. Das Niederrheinische Literaturhaus Krefeld ist eine Einrichtung des Kulturbüros.