Moerser Straße: Verkehrsunfall mit schwer verletzter Frau

Unfall-Krankenwagen-Notarzt-Foto_Shutterstock_com
Symbolbild / Foto: Shutterstock.com

Am heutigen Donnerstag (15.08.), gegen 15.16 Uhr, fuhr ein 24-jähriger Fahrzeugführer aus Krefeld vom Fahrbahnrand der Moerser Straße in Fahrtrichtung Innenstadt an. Dabei übersah er eine 70-jährige Pkw Fahrerin aus Krefeld, die in gleicher Richtung fuhr.

Durch die Wucht des Zusammenstoßes überschlug sich das Fahrzeug der 70-jährigen. Die schwer verletzte Fahrzeugführerin wurde durch die Feuerwehr Krefeld aus dem Fahrzeug geborgen und einem Krankenhaus zugeführt. Der 24-jährige touchierte nach dem ersten Zusammenstoß noch das vor ihm parkende Fahrzeug. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 18.000 EUR.