Europäische Mobilitätswoche: Zwei Kinofilme im Primus-Palast

Theater-Bühne-Krefeld
- Werbung -

Zwei Kinofilme werden während der Europäischen Mobilitätswoche im Primus Palast (Lewerentzstraße 40) gezeigt, in denen es um Mobilität geht. „Lost in translation“ läuft am Dienstag, 17. September, um 18 Uhr. In dem Klassiker bilden Bill Murray und Scarlett Johannson eine unwahrscheinliche Verbindung, nachdem sich ihre Wege in Tokio kreuzen, zu Fuß und mit der U-Bahn.

- Werbung -

„The Straight Story“, am Freitag, 20. September, ebenfalls um 18 Uhr, dürfte ähnlich bekannt sein: Die wahre Geschichte des 73-jährigen Alvin Straight handelt von seinem Roadtrip auf einem Rasenmäher. Er fährt damit 300 Meilen, um seinen Bruder, der einen Schlaganfall erlitten hat, im Krankenhaus zu besuchen. Die beiden hatten wegen eines Streits seit zehn Jahren keinen Kontakt miteinander. Nun will Alvin das Kriegsbeil begraben. Seine Reise hält ungewöhnliche Abenteuer für ihn bereit.

Der Eintritt kostet jeweils sechs Euro, Kartenreservierungen sind möglich unter karsten@primus-palast.de.

- Werbung -