Unfall zwischen Pkw und Kleinkraftrad – Rollerfahrer verletzt

Polizei-Unfall-Auto

Am Donnerstag, den (31.10.), gegen 16.15 Uhr, befuhr eine 24-jährige Frau aus Hagen mit ihrem Pkw die Straße Untergath mit Fahrtrichtung Hauptstraße. An der Kreuzung Untergath / Hafelsstraße fuhr die 24-Jährige auf einen verkehrsbedingt haltenden Roller auf.

Der 59-jährige Kleinkraftradfahrer aus Krefeld stürzte durch den Aufprall zu Boden und musste anschließend einem örtlichen Krankenhaus mittels Rettungswagen zugeführt werden. Er wurde durch den Unfall leicht verletzt.

Das Kleinkraftrad war nicht mehr fahrbereit und musste durch einen örtlichen Abschleppdienst abgeholt werden.