Oberbürgermeister empfängt Sternsinger im Rathaus

Foto: Max Heise

Zu einem Empfang mit Oberbürgermeister Frank Meyer kommen die Sternsinger am Donnerstag, 19. Dezember, in das Krefelder Rathaus. Die Sternsingergruppen der katholischen Pfarrgemeinden ziehen in der Weihnachtszeit unter dem Leitwort „Frieden! Im Libanon und weltweit“ wieder durch die Straßen in Krefeld. Zuvor kommen sie traditionell in das Krefelder Rathaus, um ihren Segenswunsch „20*C-M-B*20″ über die Tür im historischen Ratssaal zu schreiben.

Oberbürgermeister Frank Meyer möchte beim Empfang die Sternsinger den Bürgern der Stadt vorstellen und sie mit ihren Betreuern für ihr ehrenamtliches Engagement würdigen. Die katholische Region Krefeld im Bistum Aachen begleitet gemeinsam mit dem Bund der deutschen katholischen Jugend und den Pfarrgemeinden die Aktion Dreikönigssingen.