Weihnachten im Literaturhaus: Das Herz bleibt ein Kind

Buch-Lesung-Krefeld

Der Schauspieler Matthias Oelrich liest am Sonntag, 15. Dezember, um 17.00 Uhr Weihnachtliches von Theodor Fontane im Niederrheinischen Literaturhaus an der Gutenbergstraße 21 vor.

Die traditionelle Lesung des Vereins „Literatur in Krefeld“ am dritten Advent ist diesmal ganz dem brandenburgischen Schriftsteller gewidmet. Das Weihnachtsfest ist für den am 30. Dezember 1819 geborenen Fontane ein besonderes Thema gewesen: „Das Herz bleibt ein Kind“ hat er dazu notiert.

Nach seiner ausverkauften Fontane-Lesung im Mai widmet sich Oelrich zum Jahresausklang noch einmal dem Autor und hat dabei allerlei Weihnachtliches entdeckt.

Der Eintritt kostet sieben Euro, für Mitglieder des Vereins „Literatur in Krefeld“ ist der Eintritt kostenfrei. Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, wird bei Teilnahme eine Anmeldung unter info@literatur-in-krefeld.de oder telefonisch unter 0 21 51 / 59 90 72 erbeten.