Brand im Zoo: Verdächtige melden sich bei Polizei

Im Anschluss an die gemeinsame Pressekonferenz haben sich heute Nachmittag (1. Januar) mehrere Personen bei der Polizei Krefeld gemeldet, die als mögliche Verursacher des Brandes im Krefelder Zoo in Betracht kommen. Die Polizei hat die Personen vernommen und wird ihre Angaben überprüfen.

Zudem erfolgt aktuell die Untersuchung des Brandortes mit einem Sachverständigen. Das Ergebnis wird für morgen erwartet.

Da die Verifizierung der Angaben wird laut Polizei einige Zeit in Anspruch nehmen.