Legionellen: Duschen in der Sporthalle der Albert-Schweitzer-Realschule gesperrt

Baustelle-Achtung-Kreuzung

In der Sporthalle der Albert-Schweitzer-Realschule an der Lewerenzstraße 136 sind bei einer Nachbeprobung im Zuge laufender Umbau- und Sanierungsmaßnahmen im Trinkwassersystem Legionellen festgestellt worden.

Aus diesem Grund sind die Duschen der Sporthalle am Mittwoch, 9. Januar, gesperrt worden. Die dort Sport treibenden Schulen und Vereine werden unmittelbar durch die Verwaltung informiert.

Die Verwaltung geht zur Zeit davon aus, dass nach Abschluss der Arbeiten und erforderlichen Kontrollmessungen ohne Legionellenbefund die Duschräume Anfang Februar wieder freigegeben und genutzt werden können.