Bürgerveranstaltung: Zukunft des Platzes Am Röttgen in Uerdingen

Die Uerdinger Rheinbrücke. Foto: Stadt Krefeld
- Werbung -

Der Platz „Am Röttgen“ ist einer der zentralen Plätze im Krefelder Stadtteil Uerdingen. Er wird aktuell die meiste Zeit als Parkplatz genutzt. Eine Änderung dieser Nutzung wird in der Rheinstadt seit langem diskutiert. Der Fachbereich Stadtplanung hat den politischen Auftrag erhalten, dafür einen architektonischen Ideenwettbewerb durchzuführen.

- Werbung -

Dazu können Bürger ihre Ideen und Wünsche einbringen sowie mit Baudezernent Marcus Beyer darüber sprechen: Am Mittwoch, 29. September, um 19 Uhr in der Aula des Gymnasiums Fabritianum, Fabritiusstraße 15a. Ein Anmeldung ist per E-Mail a.knebel@krefeld.de oder telefonisch unter 0 21 51 36 60 37 92 erforderlich. Aufgrund der Corona-Schutzverordnung ist eine Teilnahme nur mit einem Nachweis im Sinne der 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet) möglich.

- Werbung -