Lightpainting-Workshop im Museum Burg Linn

Mithilfe von Lichtquellen werden beim Lightpainting Figuren und Formen in die Dunkelheit gezeichnet. Foto: Rainer Moll
- Werbung -

Das Museum Burg Linn bietet am Samstag, 27. November, von 19.00 bis 23.00 Uhr einen Lightpainting-Fotoworkshop für Erwachsene an. Rainer Moll gibt eine praktische Einführung in Technik und Motive. Die Teilnehmenden sollen mit der Funktionsweise ihrer Kamera vertraut sein. Wer mit in das Bild will, trägt helle Kleidung, wer nur zeichnet, zieht sich dunkel an. Stirn- oder Taschenlampen, einen Abendsnack und Getränke sind selbst mitzubringen.

- Werbung -

Die Kosten betragen 60 Euro. Es können nur zehn Personen teilnehmen. Es gelten die aktuellen Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen. Das Tragen einer Mund-Nasen-Maske ist vorgeschrieben. Karten sind während der regulären Öffnungszeiten, dienstags bis sonntags von 11.00 bis 17.00 Uhr, an der Museumskasse. Eine Abendkasse gibt es nicht.

- Werbung -